.

Expertengruppen

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es Bereiche innerhalb der Enneagramm-Theorie gibt, die sich nicht so ohne weiteres erschließen, oder die tatsächlich noch nicht hinreichend erforscht sind.

Es kann sich auch um Bereiche handeln, deren Bedeutung sich uns erst durch intensive Beschäftigung erschlossen hat. Kurzum: Wir sind zur Überzeugung gelangt, dass es sich lohnt, hierin Expertenwissen zu erwerben und zu vertiefen. 

Folgenden Themenbereichen widmen wir derzeit unsere Aufmerksamkeit:

  • Gurdjieff und das Enneagramm
  • Martin Bubers Dialogphilosophie und das Enneagramm
  • das AHLMOZ-Prinzip und das Enneagramm
  • Dantes "Göttliche Komödie" und deren Verbindung zum Enneagramm
.
  • .
  • .